contentTop

Logo

Förderzentrum Maxhütte-Haidhof

Logo

contentBottom

Hilfe in Notlagen:
Manchmal gibt es Situationen, mit denen Du nicht alleine zurechtkommst.
Es gibt an der Schule und auch außerhalb der Schule viele Hilfsangebote:
Du kannst diese Personen in der Schule um Hilfe bitten:
Die Jugendsozialarbeit an Schulen (JAS) – Frau Würfl-Baierl
Den Vertrauenslehrer Herrn Lipps
Deine Klassenleitung und auch alle anderen Lehrer und Erzieher der Schule
 

Diese Personen arbeiten zwar nicht an unserem Förderzentrum, sie helfen aber auch gerne bei Problemen:
Die staatliche Schulberatungsstelle in Regensburg:
Tel.:  0941- 22036
Fax.: 0941-22037
E-Mail: buero@sbopf.de 
Die Beratungslehrkraft Frau Martan (am SFZ Schwandorf): Telefon: 09431 - 997020
Die Schulpsychologin Christine Bauer (am SFZ Vohenstrauß):
   Sonderpädagogisches Förderzentrum
   Pestalozzistraße 7 und 10
   92648 Vohenstrauß
   Telefon: 09651 917883
   Telefax: 09651 917693
   E-Mail: poststelle@sfz-vohenstrauss.de
 

Die unabhängige Beratungsstelle Inklusion (am Landratsamt Schwandorf, Außenstelle Wackersdorf)
    Claudia Merznicht, M.A., Studienrätin im Förderschuldienst;
Telefonsprechstunde: Dienstag von 10.00 bis 11.00 Uhr
    Telefon: 09431 / 471-221
    Eichenstraße 1
    92442 Wackersdorf
Außerhalb der Schule kannst Du Dich auch an Beratungsstellen wenden:
Hilfe-Telefon: 08000 – 116016
Beratung in 17 Fremdsprachen
Auch wenn Sie kein Deutsch sprechen oder sich nicht ausreichend verständigen können, erhalten Sie beim Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" Unterstützung. In diesem Fall rufen unsere Beraterinnen eine Dolmetscherin an, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Fragen in der Ihnen vertrauten Sprache zu stellen. Unsere telefonische Beratung ist in folgenden Sprachen möglich: Albanisch, Arabisch, Bulgarisch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Farsi/Dari, Kurdisch (Kurmandschi), Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Spanisch, Türkisch und Vietnamesisch.
 

Telefonseelsorge Regensburg und Schwandorf:
Tel.:  0800-111 0 111 und 0800-111 0 222 kostenfrei
Link: http://www.telefonseelsorge-regensburg.de/

Frauennotruf Regensburg: Telefon 0941 – 2 41 71
Link: https://frauennotruf-regensburg.de/

Krisendienst Horizont, Regensburg: Telefon (0941) 5 81 81
Link: https://www.caritas-regensburg.de/krisendienst

Sozialpsychiatrischer Dienst Schwandorf: Telefon (09431) 88 17-0
Link: https://www.diakonie-suro.de/
Link: https://www.medbo.de/fileadmin/Redakteure/flyer/hilfe_fuer_angehoerige/Info_SpDI_022618.pdf
 

Ebenso kannst Du Dich an Deinen Arzt wenden oder bei niedergelassenen Kinder- und Jugendpsychiatern in Deiner Umgebung um Rat fragen.
Diese Telefonnummern und Internetadressen findest Du im Internet
Auch die Kinder- und Jugendpsychiatrische Kliniken und Beratungsstellen gibt es in Regensburg, Amberg, Cham und Weiden 
Diese Telefonnummern und Internetadressen findest Du im Internet
 

Es gibt auch ein Online-Beratungsangebot für Jugendliche:
https://www.bke-beratung.de
Erziehungsberatungsstellen / Frühförderstellen:
Kath. Jugendfürsorge Regensburg
Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern
Höflingerstrasse 11
92421 Schwandorf
Telefon: 09431 / 99 70-10
Telefax: 09431 / 99 70-120
info(at)beratungsstelle-schwandorf.de
 

Frühförderstelle Schwandorf/ Amberg
Lilienthalstr. 16
92421 Schwandorf
Tel.: 09431-998044-21 oder 09431-998044-0
Fax: 09431-998044-20
Email: gabi.kroth-gawlista@lebenshilfe-amberg.de
https://lebenshilfe-amberg.de/hp770/Schwandorf.htm

Webmaster: Michael Werner